Brand 3

Einsatzinformation

Datum: 16. August 2020
Einsatznummer: 196
Alarmzeit: 19:21 Uhr
Art: Brand 3
Einsatzort: Dudweiler
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: DLK, LF 24-TH, LF Kats, MTF 1, TLF 16/24, TLF 16/25, TSF
Weitere Kräfte: Einsatzleitdienst, Löschzug 1, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Die fünfte Alarmierung am heutigen Sonntag war ein gemeldeter Brandeinsatz. Es brannte am Haus abgestellter Sperrmüll. Aufgrund der Hitzeentwicklung waren bei Ankunft schon teilweise darüber liegende Fenster geplatzt. Der Sperrmüll wurde mittels Schnellangriff abgelöscht. Währenddessen begannen 2 Trupps unter Atemschutz die Wohnungen und den Kellerbereich zu erkunden. Die in den Wohnungen befindlichen Anwohner wurden ins Freie verbracht und von Rettungsdienst gesichtet. Im oberen Stockwerk musste eine Wohnung geöffnet werden. Der in der Wohnung befindliche Mieter wurde später vom Rettungsdienst aufgrund einer Rauchgasintox zur Kontrolle ins Krankenhaus gebracht. Der verqualmte Bereich wurde mit einem Elektrolüfter belüftet. Nach ca. 1 Stunde war dann auch dieser Einsatz für uns beendet.

An dieser Stelle einen riesen Dank an alle Kameraden die gestern und heute freiwillig für unsere Mitbürger im Einsatz waren. Natürlich danken wir auch den Familien die sich dieses Wochenende bestimmt anders vorgestellt hatten, aber unsere Aktiven hierbei immer unterstützen.